Assistenz der Produktionsplanung (m/w)

Wir suchen für unseren Kunden in Selmsdorf zur Festeinstellung beim Kunden ab sofort eine/n

 

Assistenten der Produktionsplanung und 

Manufacturing Engineering Unterstützung (m/w)

 

Hauptzielsetzung und Zweck der Funktion:

 

Diese Funktion beinhaltet zwei Aufgabengebiete:

 

a) Unterstützung der Produktionsplanungsfunktion. 

b) Die fachliche Unterstützung des Bereiches Manufacturing Engineering. 

 

Wesentliche Verantwortung und Aufgaben:

 

Unterstützung der Produktionsplanungsfunktion

• Die Aufgabe besteht darin, die gesamte Produktionsplanung des Unternehmens 

        bei Abwesenheit der Produktionsplanungsfunktion zu übernehmen und 

        eigenverantwortlich durchzuführen. Dazu zählt im Wesentlichen die 

        eigenständige Terminierung von Kunden- und Fertigungsaufträgen in enger 

        Abstimmung mit dem Customer Service, dem Einkauf und den verschiedenen 

        Produktionsbereichen sowie den Bereichen Lager und Versand.

• Dazu ist es notwendig, sich kontinuierlich über den aktuellen Stand der 

        Produktionsplanung zu informieren, um geplant oder ggf. ad hoc die Planung der 

        Produktion übernehmen zu können.

 

Fachliche Unterstützung des Bereiches Manufacturing Engineering

• Festlegung von Arbeitsschrittfolgen in Form von Arbeitsplänen in Rücksprache 

        mit dem Manufacturing Engineering

• Verifikation von Fertigungsplanzeiten

• Klärung von technischen Schwierigkeiten im Fertigungsdurchlauf

• Erstellung von Zertifikaten zur Bestätigung einer spezifikationsgerechten 

        Ausführung von Produkten und Prozessen

• Wartung, Pflege und Instandhaltung der Prüfadapter, Drehmomentschlüssel, 

        Prüfschläuche und sonstiger Betriebsmittel

• Steuerung von Betriebs- und Hilfsstoffen (z. B. Loctite, Christo Lube etc.)

• Prozesskontrolle gemäß der im QM-Handbuch festgelegten Richtlinien

• Bei Bedarf Übernahme von weiterführenden Aufgaben im eigenen Bereich 

        und/oder in angrenzenden Gruppen im Bereich der Produktion

 

Notwendige Qualifikationen für die Einstellung:

 

• Maschinenbautechniker oder vergleichbare Ausbildung

• Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einem Tätigkeitsfeld des 

        Maschinenbaus.

• Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion wie z. B. 

        im Arbeitsvorbereitung.

• Fähigkeit zu konstruktiver Arbeit in Teams

• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Weitere Fremdsprachenkenntnisse 

        sind von Vorteil.

• Fundierte Kenntnisse in MS Office Programmen

• Fundierte Kenntnisse im Umgang mit einem ERP System wie z. B. Oracle, SAP 

        o. ä.

• Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse

• Durchsetzungsvermögen

 

Wichtige Kompetenzen:

 

• Entscheidungsspielraum im Rahmen der Emerson Delegation of Authority

• Eigenständige Terminierung von Kunden- und Fertigungsaufträgen in enger 

        Abstimmung mit dem Customer Service, dem Einkauf und den verschiedenen 

        Produktionsbereichen sowie den Bereichen Lager und Versand

• Eigenverantwortliche Festlegung von Arbeitsschrittfolgen